You are currently viewing 60 Beliebte Ausflugsziele rund um Augsburg für Familien mit Kindern

60 Beliebte Ausflugsziele rund um Augsburg für Familien mit Kindern

Schöne Ausflugsziele für Familien mit Kindern rund um Augsburg – hier liest du 60 Ideen für den nächsten Familienausflug! Die meisten davon haben wir selbstverständlich selbst erprobt, der Rest ergänzt sich aus Empfehlungen durch Freunde.

In und um Augsburg gibt es wirklich viele schöne Ausflugsziele für Familien mit Kindern. Heute möchte ich dir meine Tipps für einen gelungenen Familienausflug vorstellen – angefangen bei den tollsten Ausflugszielen! Sag an, wo bist du am liebsten mit deinen Kindern? Nimmst du gerne längere Fahrten in Kauf oder wünschst du dir Tipps für Orte, die mit den Öffentlichen erreichbar sind? Solche Ausflugstipps packe ich bei Interesse gern in einen separaten Beitrag!

Ich freue mich außerdem auf dein Feedback: Hast du einen der Orte schon besucht? Oder suchst du ein bestimmtes Ausflugsziel, zum Beispiel barrierefrei? Hast du lieber Berge oder Wasser um dich herum? Und habe ich ein wichtiges Ausflugsziel um Augsburg vergessen? Schreib mir einfach in die Kommentare, ich ergänze das gerne. Sachen gepackt? Picknickkorb voll? Dann geht es los:

Inhalte Verbergen
1 60 tolle Ausflugsziele um Augsburg für Familien mit Kindern

60 tolle Ausflugsziele um Augsburg für Familien mit Kindern

Klettern im Norden Augsburgs: Schloss Scherneck

Nördlich von Augsburg geht es im Kletterwald hoch hinaus für dich und die Kinder. Aber nicht nur das, hier kannst du auch Fußball-Golf testen. Und falls euch der Hunger heimsucht, ist die gute Gaststätte nicht weit.

Begeistert Kinder & Eltern: Historisches Wasserkraftwerk Augsburg

Über Augsburgs Weltkulturerbe habe ich bereits an anderer Stelle geschrieben. Was unbedingt auf dem Programm stehen sollte, ist das Wasserkraftwerk in Augsburg. Der Bau ist wirklich beeindruckend – auch für Kinder.

Ausflugsziel vor den Toren Augsburgs – der Friedberger Baggersee

Direkt neben Augsburg liegt der Friedberger Baggersee. Wasserski, Wakeboarding, Baden, Beachvolleyball spielen, Cocktails trinken oder eine Rundwanderung um den See: Als Ausflugsziel ist das Gewässer sehr beliebt, um die Ecke liegt außerdem ein großes Möbelhaus und ein Spielzeuggeschäft. Ideale Kombi, findest du nicht?

Familienausflug nach Schloss Blumenthal

Das Schloss Blumenthal ist bei Familien in und um Augsburg total beliebt; auch wir haben hier schon ein Familientreffen abgehalten. Mehrfach im Jahr finden hier auch Events statt: Wenn Feen durchs Schloss schweben, ist das kein Zufall.

Tagesausflug von Augsburg zu den Burgen Eisenberg und Hohenfreyberg

Von Augsburg aus Richtung Süden, der Beschilderung nach Pfronten folgend, warten Zeugnisse damaliger Zeiten auf dich und deine Kinder: Einmal Rittersluft schnuppern und die Burgen bzw. Burgruine erwandern – das geht auch mit kleineren Kindern prima in der Kraxe. Für den Hunger findest du in der Nähe eine Alpe mit Bergblick.

Märchenhaftes für Kinder – Sisi Schloss bei Aichach

Das Sisi-Schloss findest du in Unterwittelsbach in der Nähe von Aichach, circa 30 Minuten von Augsburg entfernt. Lieben deine Kinder diese Epoche, statte diesem Ausflugsziel einen Besuch ab. Die Parkanlagen laden zum Spielen und Toben nach der Autofahrt ein.

Fetzer Seen bei Günzburg mit Wakeboardanlage, Spielplätzen und Restaurants

Ein wenig weiter von Augsburg entfernt liegen die Fetzer Seen bei Günzburg. Als Ausflugsziel vor allem mit Teenagern interessant weil a) die Badeseen ziemlich steil abfallen und b) die Wakeboardanlage nicht für Fünfjährige ausgelegt ist.

Mit der Familie in die Hurlacher Heide bei Kaufering

Schnell erreichbar auch von Augsburg ist die Hurlacher Heide vor Kaufering. Unser Lieblingsausflugsziel für ein wenig Frischluft liegt direkt am Lech. Zu bestaunen gibt es neben Fischtreppe und Staustufe auch pflanzliche Vielfalt. Der kleine Wanderweg ist auch für Buggys geeignet. Für mehr Historie im Alltag besuchst du noch den KZ-Friedhof dort – wenn die Kinder ein entsprechendes Alter haben.

ausflugsziele-augsburg_burg-eisenberg-aussicht
Bild: Burgfeeling bei Pfronten/ Thorsten Rinne

Landsberger Altstadt mit Wildpark

Einen Ausflug wert ist natürlich Landsberg. Von Augsburg nur rund 30 Minuten entfernt, lockt die kleine Stadt mit historischem Stadtkern, Eisdiele mit Lechblick und natürlich dem Wildpark Pössinger Au. Der Wildpark ist ganzjährig begehbar.

Staustufe 23 Mandichosee bei Augsburg

Für Familien ist der Mandichosee ein tolles Ausflugsziel: Segelhafen, Surfkurse, SUP, Wasserspielplatz, Beachvolleyball, Rundwanderung durch die Natur, Imbiss, Toiletten mit Wickelmöglichkeit – alles da. Ein kinderfreundliches Familienziel mit Urlaubsfeeling im Kleinen.

Ausflug zum Hochablass in Augsburg

In Augsburg gibt es ganz viel Natur, für Familien sehenswert ist der Hochablaß in Hochzoll. Für Kinder gibt es am Lech viel zu entdecken. Der Hochablass ist ein tolles Ausflugsziel für Familien, die auf die Öffentlichen in Augsburg angewiesen sind.

Schloss Neuburg

In Neuburg an der Donau fühlst du dich in eine andere Zeit versetzt. Schloss Neuburg ist ein wunderbares Familien-Ausflugsziel. Wer keine Lust auf Historisches hat, wandert einfach die Donau entlang Richtung Englischem Garten oder auf die Leopoldineninsel.

Kulperhütte an der Wertach in Augsburg

Mit dem Radl die Wertach entlang zur Kulperhütte – ein schöner Ausflug für die ganze Familie. In der Nähe gibts auch eine Badestelle und einen kleinen Spielplatz. Ein Stück weiter findest du eine Fischtreppe – auch spannend zu sehen für die Kinder.

Kissinger Heide & Weitmannsee bei Augsburg

Direkt am Lech liegt die Kissinger Heide. Der beste Ausgangspunkt zum Wandern ist der Weitmannsee mit Gaststätte und Spielplatz. Mit dem Fahrrad bist du mit den Kids auch ganz schnell von hier aus am Kuhsee in Augsburg.

Erlebnispfad Diessen am Ammersee

Dießen am Ammersee ist nicht weit von Augsburg entfernt. Ganz entstresst planst du aber trotzdem besser einen halben bis ganzen Tag ein – es gibt viel zu sehen am Ammersee. In Dießen selbst kannst du mit den Kindern Minigolf spielen oder den Spielplatz nahe des Bahnhofes besuchen. Packt dich der Hunger, kauf dir einheimischen Fisch, fangfrisch. Natürlich erst nach der Wanderung auf dem Walderlebnispfad.

Barfusspfad in Wehringen

In Wehringen bei Augsburg gibt es einen Barfusspfad, den du mit Kindern erkunden kannst. Der Pfad befindet sich etwas außerhalb des Ortes, ist aber über Google Maps prima zu finden. Für einen Miniausflug vor Augsburgs Toren bestens geeignet!

Mit Kindern an den Kuhsee in Augsburg

Der Kuhsee ist ein beliebtes Badegewässer in Augsburg und befindet sich in Hochzoll. Im Herbst wanderst du mit den Kindern einmal rundherum. Von hier radelst du bequem den Lech entlang Richtung Süden, zum Beispiel an den Weitmannsee.

Familienausflug in den Luitpoldpark Schwabmünchen

Der Luitpoldpark in Schwabmünchen ist ein kleines Juwel: Mehrere Spielplätze, darunter ein Wasserspielplatz, Niedrigseilklettergarten, Picknickwiesen, Fotoausstellungen, Biergarten, Minigolf, und zahlreiche Erweiterungen laden Augsburger und Landsberger zum Kommen ein.

Ausflug in die Westlichen Wälder bei Augsburg

Waldbaden bzw. ein Waldspaziergang stärkt das Immunsystem nachhaltig und senkt den Blutdruck (bei uns Eltern): Es gibt kaum ein besseres Ausflugsziel als die Westlichen Wälder bei Augsburg! Also ab in die Natur! Mehr grüne Ausflugsziele rund um Augsburg

Eichhörnchenwald in Fischen – das niedlichste Ausflugsziel

Fischen ist zwar nicht direkt vor Augsburgs Toren gelegen, punktet aber mit dem Eichhörnchenwald. Braucht noch jemand mehr Argumente?

Die Stauden bei Augsburg

Die Stauden sind ein kleines Naturwunder bei Augsburg und beginnen quasi vor Schwabmünchen: Wer einfach auf die Schnelle Natur und Erholung sucht, ist hier goldrichtig. In den Stauden gibt’s auch einige Reiterhöfe, für kleine Pferdenarren genau das Richtige.

markt-wald_ausflugstipps-augsburg-mit-kindern
Bild: Natur-El Dorado Stauden bei Markt Wald/ Thorsten Rinne

Mit Kindern im Kurpark Bad Wörishofen

Bad Wörishofen ist nur was für Schnarchnasige? Weit gefehlt: Der Kurpark lädt Familien zu Picknicken und Spielen ein. Hier kannst du mit den Kindern den ganzen Tag verbringen. Samstags ist übrigens Familientag in der Therme…

Pony- und Erlebnispark Weil zwischen Augsburg und Ammersee

Von Augsburg brauchst du ca. 30 bis 40 Minuten zum Pony- bzw. Wildpark Weil. Etwas in die Jahre gekommen, ist der Park immer noch ganz nett für Eltern kleiner Kinder. Hier gibt es neben Streichelzoo auch eine kleine Eisenbahn, Spielplätze und die Möglichkeit zu Reiten.

Beliebter Ausflug in den Märchenwald Schongau

Der Märchenwald in Schongau ist ein schönes Ausflugsziel für Familien und von Augsburg auch gut erreichbar. Reserviere rechtzeitig online deine Karten und wappne dich gegen bunte Souvenirs, dann wirds ein guter Tag (wenn man Menschen mag). Kinder lieben den Märchenpark, hier gibt es viele verschiedene Spielplätze, Ponyreiten und Märchenhaftes.

JETZT LESEN  Wandern mit Kindern - Bayerns schönste Wanderstrecke mit Kleinkindern im Allgäu

Familienausflug in den Greifvogelpark Menter

Bei Burgau neben Augsburg finden regelmäßig Vorführungen mit Greifvögeln aller Art statt. Für Kinder und Eltern ist der Ausflug nach Konzenberg eine schöne Abwechslung vom Alltag. Schau vorab auf der Webseite nach Terminen.

Tagesausflug ins Eselsburger Tal mit Charlottenhöhle

Das Eselsburger Tal liegt schon nicht mehr in Bayern, sondern im Nachbarland Ba-Wü. Ich bin vor 25 Jahren durchgaloppiert, aber mit Buggy geht das auch ganz gut. Mit älteren Kindern machst du noch einen Stopp bei der Charlottenhöhle. Und das Steiff-Museum ist auch in der Nähe (Giengen).

Mit Kindern in Wildpark Poing

Poing, nördlich von München gelegen, ist berühmt für seinen Wildpark. Hier siehst du Bären und Wölfe – ein Erlebnis für die ganze Familie.

Spielplatzralley in Pfronten

Pfronten bietet mehr als Berge: Themenspielplätze nämlich! Kennst du die schon? Wer sowieso in die Richtung fährt, klappert einfach einige dieser Spielplätze ab – die Kinder freuts!

Scheidegg – mehr als Baumwipfelpfad

Scheidegg liegt im Landkreis Lindau und ist von Augsburg schnell erreichbar. Neben dem bekannten Baumwipfelpfad gibt es hier ein Naturfreibad, den Reptilienzoo und einen Rosengarten im Nachbarort. Planst du einen Ausflug hierher, fahre so früh wie möglich mit den Kindern los.

Naturerlebnispfad im Augsburger Stadtwald

Das Gute liegt oft so nah: Im Augsburger Stadtwald wurde ein schöner Naturerlebnispfad angelegt. Der Stadtwald ist gut mit den Öffentlichen erreichbar und bietet Natur und Erholung satt – ganz ohne Stress. Kinder lieben die zahlreichen Bachläufe und die schönen Spielplätze hier.

ausflug-kinder-augsburg_linderhof
Schloß Linderhof, Archiv

Ausflugstipp mit Kindern zum Plansee & Linderhof

Planst du einen schönen Tagesausflug, der nicht zu weit weg ist, dann empfehle ich dir Schloß Linderhof in der Nähe des Plansees. Das Gute – du kannst beides aus super kombinieren. Und Kinder finden Linderhof ziemlich spannend. Wir waren im Frühjahr dort, da war es nicht so überlaufen. Von Augsburg brauchst du circa gemütliche zwei Stunden mit dem Auto.

Tagesausflug Erlebnisholzkugel in der Oberpfalz

Okay, die Oberpfalz ist nicht gerade in der Nähe von Augsburg gelegen. Mir gefällt die Erlebnisholzkugel aber so gut, dass ich sie hier als Tagesausflugsziel für Frühaufsteher aufschreibe. Diese Kugel liegt direkt am Steinfelder See, im Oberpfälzer Seenland. Von Augsburg aus brauchst du etwa zwei Stunden zu diesem kugeligen Ausflugsziel nördlich von Regensburg.

Kloster Oberschönenfeld – Spielplatz, Erlebnisweg & Naturkundehaus

Oberschönefeld liegt in den Westlichen Wäldern bei Augsburg und bietet neben barrierefreiem Spielplatz noch frisch gebackenes Brot. Am Wochenende ist bei schönem Wetter meist viel los, auch unter der Woche ist das Kloster ein schönes Ausflugsziel für Familien mit kleineren Kindern.

Historisches Ausflugsziel Haldenburg in Schwabegg

In Schwabegg im Landkreis Augsburg findest du einen Erlebnispfad rund um die Haldenburg. Die Haldenburg, das ist eine ehemalige Festung der Kelten. Heute siehst du nur noch die Erhebungen – die Kinder zum Klettern einladen. Vorsicht, einige Wege sind wirklich steil für kleine Kinder. Buggy-semi-geeignet (machbar, aber anstrengend).

Waldkletterpark Jetzendorf mit Kindern

Klettern steht bei Kindern hoch im Kurs, rund um Augsburg gibt es da gleich mehrere Möglichkeiten. Der Waldkletterpark Jetzendorf ist eine davon.

Von Augsburg an den Ammersee – das Maislabyrinth

In Utting steht das bekannte Maislabyrinth, dieses Jahr mit der Maus. Wer genug vom Kindersuchen in den Maispflanzen hat, macht einen Abstecher zur Alten Villa (mit Spielplatz) oder in den Klettergarten. In Utting haben wir mal eine Segelyacht mit Skipper gemietet (das waren unsere Flitterwochen). Der Ort ist also in bester Erinnerung. Mehr vom Ammersee

Dinopark Augsburg mit Kindern

Augsburg macht nun in Dinosaurier: Nahe des Flughafens kannst du nicht nur Flieger beobachten (auch schön), sondern Minigolf mit den Kindern im Dinopark spielen. Ein Ausflugsziel mit Mehrwert also. Oder kennst du schon alle Flugzeugtypen, die hier so starten und landen?

Aichacher Grubet – Erlebnispfad mit Kindern

In Aichach findest du einen schönen Naturerlebnispfad für Familien mit Kindern. In 30 Minuten erreichst du das Ausflugsziel nahe Augsburg und bist mitten in der Natur. Den Ausflug kannst du prima mit Schl0ss Blumenthal oder dem Sisi Schloss kombinieren.

Rundwanderweg Paardurchbruch bei Ottmaring

Wasser ist das beherrschende Thema in Augsburg, im Umkreis läufts ähnlich: In Ottmaring (gehört zu Friedberg), keine 15 Minuten von Augsburg entfernt, findest du einen wunderbaren Rundwanderweg um den Paardurchbruch. Das Wasser dort ist meist seicht, Libellen lassen sich leicht zählen hier.

Taglilienfeld in Rehling (saisonabhängig)

Ein Ausflugsziel bei Augsburg, das ich noch nicht kannte: Europas größtes Taglilienfeld. Wer also Blumen mag, kombiniert das Feld mit dem Kletterwald in Rehling.

Generationenpark Aindling

Im Generationenpark Aindling bei Augsburg kommen nicht nur Kinder, sondern auch Senioren auf ihre Kosten. Win-win für dich, schicke die Kinder einfach mit Oma und Opa los.

Ausflugsziel Western City Dasing

Western City Dasing, einst von Fred Rai gegründet, besitzt immer noch den Flair eines staubigen Saloons. Das meine ich durchaus positiv, hier kommen Cowboyfans voll auf ihre Kosten. Dasing liegt neben Augsburg, rechne rund 20 Minuten Fahrzeit ein.

Oberammergau mit Kindern entdecken

Oberammergau war das erste Ausflugsziel, dass ich alleine mit beiden Kindern besucht habe. Der Ort ist kinderfreundlich und kunterbunt, es gibt viel zu sehen. Direkt am Fluss gelegen, gibt’s hier pure Bergidylle zum Durchatmen. Und ja, einfach durch den Ort laufen, gucken und staunen, das ist was für Kinder. Da brauchts nicht einmal einen Spielplatz.

Füssen Walderlebniszentrum & Lechwasserfälle

Füssen kann mehr als Neuschwanstein und ist auch für Familien prima geeignet. Als Ausflugsziel am Wochenende oft überlaufen, findest du Ruhe und Natur mit den Kids besser unter der Woche. Regnet es viel, packt besser Gummistiefel ein.

ausflugsziele-augsburg-mit-kindern
Bild: Der Lech bei Füssen/ Thorsten Rinne

Schönegger Käsealm Steingaden

Nicht weit von Lechbruck kannst du mit den Kindern die Käsealm besuchen. Ich weiß ja nicht, wie du dazu stehst, aber frischer Käse aus dem Alpenvorland… es gibt Schlimmeres. In Lechbruck machst du noch einen Abstecher zum Flößermuseum.

Ausflug mit Kindern ins Bergbaumuseum Peißenberg

Ein Ausflugsziel, das noch nicht zu überlaufen ist und von Augsburg gut erreichbar, das ist das Bergbaumuseum in Peißenberg. Das Museum bietet auch organisierte Kindergeburtstage an.

Familienausflug Pähler Wasserfall

Ein toller Ausflugstipp für Familien – aber derzeit gesperrt durch Hochwasserschäden und Einsturzgefahr: Die Pähler Schlucht mit Wasserfällen. Informier dich über die Webseite, wann der Ort wieder begehbar ist.

Buchheim Museum der Phantasie am Starnberger See

Am Starnberger See, der Badewanne Münchens, gibts das Museum der Phantasie. Alleine der Name sagt ja, dass man da unbedingt hin MUSS. Wir waren noch nie, gibts dazu Meinungen? Ich habe bisher nur Gutes gehört – und als Ausflugsziel nicht so weit von Augsburg entfernt.

Familienausflug Trabrennen in Daglfing, München

Von Augsburg nach München gehts entweder mit dem Zug oder dem Auto (ich empfehle den Zug). Daglfing wie auch Riem sind gut an die Öffis angebunden und die Kinder können Rennsport-Atmosphäre schnuppern. Betrittst du die Rennbahn Daglfing, tauchst du ein in eine andere Zeit. Für die Kinder ist das ein richtiges Erlebnis. Highlight sind die Rennen mit den Minitrabern (Ponys). Traben hier keine Pferde, finden Flohmärkte statt.

Wildpferde in Königsbrunner Heide

Bei Augsburg wohnen einige Wildpferde in der Königsbrunner Heide. Mit Glück und Ausdauer entdeckt ihr sie auch: Ein Suchspiel für die ganze Familie.

Heumis Hof in Hurlach mit Kindern besuchen

Ein transparenter Bio-Landwirtschaftsbetrieb neben dem Landkreis Augsburg: Hier dürfen Kühe auf die Alm und Kälber bei ihren Müttern bleiben. Interessierte sind immer willkommen, den Milchviehbetrieb anzusehen. Außerdem gibts hier frisches Eis.

Ponyhof Kögl, Hohenfurch hinter Landsberg

Kleinen Kindern den Pferdetraum nahe bringen, das gelingt in Hohenfurch auf dem Ponyhof Kögl. Der Familienbetrieb ist auf kleine Kinder und Senioren ausgerichtet und ein lohnenswertes Ausflugsziel ab Augsburg.

Ausflug mit Aussicht in die Stauden

Der Christoph Schreiner Turm in Markt Wald ist auch für Kinder sehenswert: Wer guckt wie weit und wo liegt nochmal Augsburg?

Wildgehege am Auerberg

Der Auerberg ist nicht nur etwas für Motorradfahrer: Als beliebtes Familienausflugsziel lockt auch das kleine Wildgehege am Auerberg. Von Augsburg lohnt sich der Ausflug in Verbindung mit der Einkehr in der dortigen Gaststätte und kleiner Wanderung.

Wanderung nach Andechs mit Kindern

Von Augsburg mit dem Zug nach Utting, von dort aus mit dem Schiff nach Herrsching und zu Fuß zum Kloster Andechs (und wieder zurück). Die Wanderung nach Andechs geht ordentlich bergauf, ist aber mit Buggy machbar. Als Familienausflug extrem geeignet, vor allem für bewegungsfreudige Kinder.

ausflugsziele-augsburg-mit-kindern
Bild: Am Ammersee bei Utting, Archiv

 

Familien-Ausflug zur Schatzbergalm

Mit den Kindern kann man zur Schatzbergalm hochlaufen, muss man aber nicht. Von Augsburg aus ist die kleine Alm schnell erreicht: Die liegt nämlich bei Dießen am Ammersee. Im Garten blühen Obstbäume, es gibt einen Spielplatz und leckeren Kuchen. Alles mit Blick auf den Ammersee.

Von Augsburg ins Eisenbahnmuseum Allgäu in Marktoberdorf

Einmal Lukas, den Lokomotivführer spielen, und das nicht in der Puppenkiste: In Marktoberdorf schlagen die Herzen der Kinder höher.

Ausflugsziel Kletterwald Grüntensee

Für Familien bietet der Grünten nicht nur eine traumhafte Kulisse, sondern auch was für Kinder: Spielplätze, Entdeckerpfade und den Kletterwald. Im Winter können die Jüngsten in dieser Gegend prima Ski fahren lernen. In der Nähe gehts zur schönsten Wanderung mit Kindern

Auf Entdeckertour im Haspelmoor bei Althegnenberg

Das Haspelmoor ist ein Naturschutzgebiet, dass du gut von Augsburg erreichen kannst. Bestimme mit den Kindern verschiedene Pflanzen und erkunde die kleinen Wege im Moor.

ausflug-mit-kindern-augsburg_ausflugsziele-augsburg_eichhörnchenwald-fischen
Bild: Eichhörnchen beobachten im Eichhörnchenwald oder Wildpark/ Thorsten Rinne

Ausflug mit Kindern nach Gut Aiderbichl an den Osterseen

Augsburg liegt glücklicherweise total zentral, um verschiedenste Ausflüge zu unternehmen: Daher bist du auch relativ schnell an den Osterseen. Dort liegt auch ein Ableger von Gut Aiderbichl, den du mit den Kindern besuchen kannst.

Ausflug in den Vogelpark Olching

In Olching kannst du mit den Kindern den Vogelpark besuchen – Walsrode ist weit weg, und Olching prima über die Autobahn erreichbar. Auf 20.000 qm lernt ihr viel über die fliegenden Freunde. Die Vögel hier kommen aus der ganzen Welt.

Das waren sie, 60 Ausflugsziele rund um Augsburg: Mal nah dran, mal weiter weg. Von kleinen Ausflügen in die Natur bis zu Tagesausflügen mit zwei Stunden Fahrtzeit ist hier alles dabei. Was ist dein Favorit?


Titelbild: Shutterstock Thorsten Wanke

Schreibe einen Kommentar