Instant Pot Rezept – einfache Kürbis-Dattel-Suppe für Kinder

Instant Pot Rezept – einfache Kürbis-Dattel-Suppe für Kinder

Kürbis-Dattel-Suppe aus dem Instant Pot – schmeckt das Kindern überhaupt? Ja, ja und nochmals ja. Sogar uns Großen. Und die Kürbissuppe schmeckt nicht nur gut, sie geht auch total fix im Instant Pot. Kennt ihr den Instant Pot schon? Nein? Ich stelle ich das Wunderwerk der modernen Technik weiter unten im Text vor. Jetzt widmen wir uns erst einmal dem leckeren Kürbis! Es ist schließlich offiziell Herbst! Und Herbstzeit ist Kürbiszeit:

Die Kürbis-Dattel-Suppe aus dem Instant Pot ist sehr schnell zubereitet und auch wirklich einfach – ein tolles Rezept für die schnelle Familienküche. Außerdem ist meine Kürbis-Dattel-Suppe ideal, um Kürbismuffel auf den Herbst einzustimmen. In 10 einfachen Schritten kommt ihr so zu einem leckeren nahrhaften und gesunden Gericht.

Daher möchte ich mein leckeres Kürbissuppen-Rezept mit euch teilen – ich bin gespannt, wie es euch schmeckt:

kürbissuppe-vegan_kürbissuppe-rezept_kürbissuppe-für-kinder_kürbissuppe-dattel

Zutaten Kürbis-Dattel-Suppe für den Instant Pot

  • 1 mittelgroßer Hokkaido Kürbis
  • 2 Karotten
  • 2 Medjoul Datteln
  • Schuß Olivenöl
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • Prise Salz, Pfeffer, Ingwer nach Geschmack
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Kokosblütenzucker

Zubereitung Kürbis-Dattel-Suppe für den Instant Pot

Die Zubereitung der Kürbissuppe im Instant Pot ist kinderleicht:
1. Datteln mit Wasser bedecken und einweichen
2. Kürbis vierteln und entkernen, Karotten schälen und zerteilen
3. Gemüsebrühe mit warmen Wasser anrühren
4. Alle Zutaten bis auf das Öl in den Instant Pot geben
5. Pressure Cook – High Pressure – 10 Minuten einstellen
6. Achtet darauf, dass das Ventil zu ist!
7. Nach Kochzeit Ventil öffnen (Achtung, heißer Dampf!) und Deckel nach dem Abdampfen entfernen
8. Alles mit Pürierstab pürieren
9. Suppe abschmecken und Olivenöl in die Suppe träufeln
10. Anrichten, fertig.
kürbissuppe-vegan_kürbissuppe-rezept_kürbissuppe-für-kinder_kürbissuppe-dattel
Lasst euch die Kürbissuppe  schmecken!
Übrigens: Natürlich könnt ihr die Kürbissuppe auch variieren: Ihr könnt Kartoffeln mit hineinschnipseln, Datteln weglassen und durch Bananen ersetzen, Fleischbrühe nutzen, Karotten weglassen usw. Ich bin gespannt, welche Variation ihr probiert. Bald findet ihr noch ein leckeres Rezept für den Instant Pot auf dem Blog! Lust auf ein veganes Dessert? Schaut mal HIER vorbei!

Was ist der Instant Pot?

Der Instant Pot ist ein Schnellkochtopf, der mit dem Prinzip des Überdrucks euer Essen gart: So ist Reis in vier Minuten fertig, ein Kürbis in 10 und Hühnchen-Bohnen-Eintopf zum Beispiel in nur einer Minute. Der Instant Pot war ein Geschenk zur Geburt unseres zweiten Kindes – und er kam gerade richtig. Noch nie habe ich soviel Zeit gespart (ihr wisst, wovon ich rede!). Den Original-Instantpot könnt ihr HIER* bestellen. Und was soll ich sagen – wenn ein leckeres Hauptgericht mit Quinoa, Fisch und Gemüse in einer Minute Garzeit fertig ist, der Pot auch noch Energie spart – dann ist das richtig geil. Der Instant Pot ist Schnellkochtopf, Schongarer, Reiskocher und Joghurtbereiter in einem, ihr könnt Braten, Dämpfen und Kochen. Leicht zu reinigen ist das gute Stück auch.
Cheers, Victoria

 

*Affiliate-Link und damit Werbuuuuung

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen