Kuchenerbse goes Sommerpause

Kuchenerbse goes Sommerpause

Meine Lieben,

ich entschwinde in die jährliche Sommer-Blogpause. Für uns geht es im Laufe der Blogpause in den hohen Norden, wer gerne mehr davon sehen will, der folgt mir einfach auf INSTAGRAM.

Der erste Weg führt nach Schleswig-Holstein, auf ein TRABER-Gestüt. Ich bin gespannt, ob sich der liebste Ehemann tatsächlich auf den Sulky setzt und ob der Lütte auf dem Pony sitzen bleibt. Aber das ist eine andere Geschichte, die ich nach der Blogpause erzählen werde.

Fahrt ihr eigentlich auch in Urlaub? Oder seid ihr schon gewesen? Für alle Unentschlossenen haben einige BloggerInnen und ich dieses Jahr wieder ein wunderbares Ebook mit unseren Lieblingszielen auf den Markt gebracht.

Außerdem gibt es noch etwas Lesestoff, damit ihr nicht verhungert:

Ab ins Baumhaushotel im Allgäu bei RiskyMom

Barfuss für eine gesunde Entwicklung des Gehirns bei Tollabea

Ein Besuch im Brezelmuseum bei Mama im Ländle

Platzwunde richtig versorgen bei Kinderdok

Damit kommt ihr bestimmt über die Blogpause! Lasst mich wissen, welcher Beitrag euch am besten gefallen hat und warum,

eure Victoria

PS: Habt eine wunderbare Zeit!

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen