Kinderhelden im Gespräch: Der Kasperl von der Augsburger Puppenkiste

Etwas früher als geplant beende ich die sommerliche Blogpause. Und ich habe wunderbare Neuigkeiten im Gepäck:

Eine neue Beitragsreihe mit dem Titel „Kinderhelden im Gespräch“ hat nun einen Platz im Blog bekommen. Regelmäßig lest ihr nun Beiträge über „Kinderhelden“.

Zum Auftakt stelle ich euch eine regionale Persönlichkeit vor: Der Kasperl der Augsburger Puppenkiste!

Steckbrief

Name: Kasperl

Wohnt bei: Mir dahoim!

Wohnt in: Augschburg – ja, wo denn sonsch…?!

Lieblingsfarbe: Zipfelmützengrün.

Lieblingstier: Schupfnudeln

Motto: Einmal Holzkopf – immer Holzkopf!

Foto: Elmar Herr
Copyright: Augsburger Puppenkiste

 Interview

Kuchenerbse: Hallo Kasperle, seit wann arbeitest du denn in der Augsburger Puppenkiste?

Kasperl: Seit dem erschten Tag am 26.02.1948 – i hab damals die erschten Zuschauer höchschtpersönlich begrüßt!

Kuchenerbse: Wie sieht dein Alltag aus? Beschreibe doch kurz einen Tag in wenigen Stichpunkten:

Kasperl: Ja mei, i schau halt von in der Früh bis spät das der Laden hier läuft!

Kuchenerbse: Mit wem verbringst du denn am liebsten Zeit?

Kasperl: Mit moine Kollegen und mit die Zuschauer!

Kuchenerbse: Sogar eine Ampel mit deinem Konterfei gibt es nun in Augsburg; was hälst du davon?

Kasperl: Isch ja o Zeit worn – endlich siagt mer was nettes wenn mer an der Kreuzung steht!

Kuchenerbse: Was ist das Spannendste an deiner Arbeit?

Kasperl: Mir spieln hier immer live auf unserer Bühne und damit isch jede Vorschtellung immer wieder spannend!

Kuchenerbse: Können dich Leute bei der Arbeit besuchen?

Kasperl: Froilig – sie brauchn ja bloß a Vorschtellung mit mir agucka!

Kuchenerbse: Gibt es auch etwas, was du gar nicht magst?

Kasperl: Pflaumenkuchen…!

Kuchenerbse: Wie verbringst du deine Mittagspause und was gibt es da Leckeres zu Essen?

Kasperl: Mit ZWETSCHGENDATSCHI!

Kuchenerbse: Wo und wann können Kinder dich denn sehen?

Kasperl: Des hab i doch scho grad vorhin gsagt: Kommts zu mir in a Vorstellung!

Kuchenerbse: Danke Kasperl für das Gespräch!

Wenn ihr Kasperl und seine Freunde besuchen wollt, findet ihr hier alle Informationen: Augsburger Puppenkiste

Der Vorverkauf für das erste Halbjahr 2018 findet ab 26.8.2017, 10.00 Uhr statt. 

Im September seht ihr unter anderem „das kleine Gespenst“, Aladin und die Wunderlampe“ oder auch „Dornröschen“. 

Titelbild: Elmar Herr/ Copyright: Augsburger Puppenkiste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s