Pimp‘ yo salad – Augsburg-Style: schnell, lecker, einfach

Wieder nur schnöder grüner Salat an Gurke und Tomate? Nein! Jetzt wird gepimpt – rein in den Salat, was gut schmeckt und schnell geht. Blick über den Tellerrand, schnippel Birnen rein, verfeiner die Sauce mit Marmelade: sei kreativ!

Salat – Idee: Grüner Salat im Augsburg-Style (rot-grün-weiß)

Basis: Eisbergsalat

Pimp it:

  • Kichererbsen
  • Getrocknete Tomaten in Kräuteröl
  • Birnen
  • Basilikum
  • Cashews
  • Nach Bedarf: Feta

Rot, grün, weiß: Salat in Fanfarben. Gerne Schatz!

Nur etwas Essig zugeben, durchmischen, fertig. Hat 10 Minuten gedauert. Dazu gabs noch Spätzle, Resteverwertung. Mahlzeit!

Die babyfreundliche Variante ohne Nüsse und Tomaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s