Rote Beete – rote Sünde

Meine Leidenschaft ist entfacht: Rote Beete ist neben Matcha mein neues großes Kochglück! 


Hier das Rezept für den leckeren roten Nudelsalat: 

  • Ca. 375 g Dinkelnudeln
  • 3 große Knollen vorgegarte Rote Beete
  • 1 Tomate
  • 1 Handvoll getrocknete Tomaten
  • Weinbrandessig oder Apfelessig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Schnittlauch

Nudeln kochen, abgießen und beiseite stellen. Rote Beete und Tomaten klein würfeln, mit den Nudeln vermengen. Mit Salz, Öl Schnittlauch und Essig abschmecken, fertig!


Fürs Baby gab es rote Beere pur, Dinkelnudeln, rote Linsen und Lachs. Mhhh!


Ein Gedanke zu “Rote Beete – rote Sünde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s