Ein Herz für Tiere

Wenns am Schönsten ist, fährt man heim. Gedacht, getan und das hundemüde Baby ins Auto gesetzt – Weihnachtsfeiern sind eben anstrengend. Ständig die Eltern unterhalten zu müssen geht schließlich an die Nerven. 

Und auf dem Heimweg geschah es: Wir entdeckten DEN Weihnachtsmarkt. Wirklich DEN!

Vorbeigefahren, gewendet und geparkt. Ganz versteckt am Wegesrand machte ein Feuerkorb auf einen festlich beleuchteten Innenhof aufmerksam. Und die Autos. Überall Autos und Menschen am Straßenrand. Flugs das Baby in den Wollschal gewickelt – unsere Allzweckwaffe (der Schal, nicht das Baby. Wobei manchmal…) – und durch das kleine Holztor in den beschaulichen Innenhof spaziert. 

Live-Musik mit Gesang, Feuerstellen für Stockbrot, eine Handvoll Buden mit Dekorations,- Haustier- und Handarbeitsartikeln. 

Bunt geschmückte Weihnachtsbäume, Bastelraum für Kinder und Tiere: Ziegen, Huskys und Kaninchen. 


Gut Morhard, ein vom Tierschutz gestützter Gnadenbrothof in Königsbrunn feiert (tierisches) Weihnachten. Und wir – zu unserem Glück – mittendrin. 


Ein unglaublich gemütlicher kleiner Weihnachtsmarkt, freundliche und gutgelaunte Menschen, leckeres Essen zu bezahlbaren Preisen (vegan & nicht-vegan): Wer mehr über diese wunderbare Einrichtung erfahren will, klickt  HIER.

Wir kommen 2017 wieder!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s